Unsere Netzwerke

Im Stadtteil
Wir arbeiten mit vielen Einrichtungen in Altona-Nord zusammen, um den Bedürfnisse von Kindern und Familien hier im Stadtteil möglichst noch besser gerecht werden zu können. Deshalb sind wir aktiv im Sozialpädagogischen Arbeitskreis Altona-Nord SPAK.

KESS ist ein kleiner Verbund von KiTas in Altona und Eimsbüttel, wir haben ihn 2002 gegründet, um die Zusammenarbeit von uns kleinen KiTas im Quartier zu gewährleisten. Gemeinsame Projekte, bildungspolitische Diskussionen und die Entwicklung der Qualität unserer pädagogischen Arbeit bestimmen die Arbeit von KESS.

Schulen im Einzugsgebiet des Kinderhauses
mit denen wir kooperativ zusammenarbeiten, um den Übergang vom Kinderhaus in die Schule für die Kinder erfolgreich zu gestalten:
Schule Eduardstraße
Schule Arnkielstraße
Schule Rellinger Strasse
Schule Sternschanze

Freunde & PartnerInnen
Unsere Spezialisten für Bewegungsförderung und Psychomotorik und entsprechende räumliche Ausstattung:

Psychomotorik Ansprechpartner: Manfred Möller

Hamburger Forum Spielräume an der Uni Hamburg. Ansprechpartner: Ivo Hoin.

KITA-Politik
Für ausführlichere Infos zur KiTa-Politik in Hamburg verweisen wir hier auf weiterführende Informationsquellen:

Soal – Dachverband Sozial und Alternativ
Lea – Landeselternausschuss KiTa-Betreuung Hamburg
hamburg.de – die offizielle Seite für Hamburger Kita – Politik und Information